Die Verlängerung der Kooperation mit der Humboldt-Universität zu Berlin


Die Kooperation unserer Schule mit der Humboldt-Universität in den Jahren 2010 bis 2013 wird um weitere drei Jahre bis 2016 verlängert. Die Kooperationsurkunde wurde unserer Schulleiterin, Frau Nicolas, auf einer Veranstaltung am 17.09.2013 in der Humboldt-Universität verliehen. Auf dieser Veranstaltung, an der Vertreter der Universität und  der 22 Partnerschulen teilnahmen, wurde von den einzelnen Festrednern auf die Wichtigkeit der Vernetzung der Schulen mit der Universität hingewiesen. Die Universität als Ort der Ausbildung neuer, junger Lehrerinnen und Lehrer sieht in der Partnerschaft mit den Schulen die Möglichkeit, Theorie und Praxis zu verknüpfen. Darüber hinaus bietet sich die Möglichkeit, neue Unterrichts- und Lernforschungstheorien zu erproben und vor Ort zusammen mit den Lehrerinnen und Lehrern weiter zu entwickeln. Die Schulen ihrerseits profitieren von den neuen wissenschaftlichen Ideen und den Ressourcender Universität. So konnte zum Beispiel an unserer Schule das Sprachbildungskonzept fachlich unterstützt und von Lehramtsstudentinnen und -studenten in einer Form und in einem Umfang evaluiert werden, die uns allein nicht möglich gewesen wären. Und nicht zuletzt profitieren auch unsere Oberstufenschülerinnen und -schüler von der Partnerschaft: Mehrere Male bereits konnten wir mit unseren Abiturienten die Humboldt-Universität besuchen, um die Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten kennenzulernen und um einen Eindruck vom Universitätsbetrieb zu erhalten. Es ist für unsere Schülerinnen und Schüler möglich, einen Leseausweis für die Universitätsbibliothek zu erhalten und es ist gerade ein Projekt des Schülerkollegs der Professional School of Education (PSE) der Humboldt-Universität angelaufen, in dem Studentinnen und Studenten unseren Abiturienten bei der Präsentationsprüfung (5. PK) mit fachlichem und organisatorischem Rat zur Seite stehen.

Alles in allem ergibt sich für die Kooperationspartner eine Win-Win-Situation. Deshalb freuen wir  uns über die Partnerschaft  und blicken gespannt auf die vor uns liegenden drei Jahre.

                                                                                                                                            Ulrich Rex, 20.09.2013

 

Weitere Informationen über die Schulpartnerschaften finden Sie hier

Ernst-Abbe-Gymnasium

Sonnenallee 79

12045 Berlin-Neukölln

 

Tel.: 030 - 2250130 30

Fax: 030 - 623 30 99

 

schule@ernst-abbe.de
www.ernst-abbe.de

---------------------------------------

Schulleiter: Herr Kötterheinrich-Wedekind

Stellv. Schulleiterin:

Frau Reiter-Ost

Oberstufenkoordinator:

Herr Fietkau

Mittelstufenkoordinator:

NN

 

weitere Aufgaben siehe

Geschäftsverteilungsplan

 

Sekretariat: Frau Trousil

 

Öffnungszeiten:    

 

Mo.:          8:00 - 14.00 Uhr

Di. - Do.:   8:00 - 14.30 Uhr

Fr.:            8:00 - 13.00 Uhr

 

Zum Gästebuch

Relaunch der Website November 2017 durch Kevser, Sejla, Fatima, Ceren, Eda (alle 9a) und Taner (Q3)

Betreuung der Website:   Homepage-AG

 

Bei Fragen und Anregungen:

st.paffrath@web.de


Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!