Herzlich Willkommen!

Welcome! Bienvenue! Salvete! Hoşgeldiniz! i mirëpritur! اهلا وسهلا بكم Serdecznie witamy! Dobrodošli! добродошао!

Homepage (über Vertretungsplan hinaus) zuletzt aktualisiert: 12.05.21


Aktuelle Infos zur Unterrichtsorganisation: Vom 17. bis 19. Mai finden die mündlichen Abiturprüfungen und die Nachschreibtermine für Klassenarbeiten in der Mittelstufe statt. Ab 20. Mai wird an ausgewählten Tagen (siehe Vertretungsplan!) wieder Präsenzunterricht im Wechselmodell der Klassenstufen 7-11 (Gruppe B) durchgeführt. Die digitale Notbetreuung für Schüler*innen der Gruppe A wird in der kommenden Woche daher nur am 20. und 21. Mai angeboten. Es besteht die Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken auf dem ganzen Schulgelände! Außerdem wird die Testpflicht in der Schule fortgesetzt: Alle Schüler*innen, die an ausgewählten Tagen unterrichtet werden, testen sich zweimal in der Woche unter Anleitung in Kleingruppen in der Turnhalle nach Sonderplan, ehe die Klassen- und Fachräume betreten werden dürfen. Es besteht Schulpflicht, aber keine Präsenzpflicht. Wer sich nicht selbst testen möchte oder darf, der muss zu Hause im Distanzlernen bleiben! Das gilt auch für die Teilnahme an der Notbetreuung.


Direkte Links zu den meistgeklickten Themen:



Grundsätze

"Das Ernst-Abbe-Gymnasium ist ein seiner Tradition und seinem Namen verpflichtetes reformorientiertes Gymnasium, das sich bewusst den Herausforderungen seines multi-ethnischen Umfeldes stellt. Alle in unserer Schule tätigen Menschen respektieren und achten einander. Ihre unterschiedliche soziale und kulturelle Herkunft ist Basis und Bereicherung unserer täglichen Arbeit. Wir lehnen jede Form von Unterdrückung und Aggression ab und sensibilisieren unsere Schüler für ein Verhalten, das diesen Grundsätzen entspricht.

Jungen und Mädchen lernen an unserer Schule gleichberechtigt und gemeinsam. Wir achten darauf, dass weder die Jungen noch die Mädchen aufgrund ihres Geschlechts Nachteile in ihrer Bildung und Entwicklung erfahren müssen.

Ziel der Arbeit an unserer Schule ist die Vorbereitung junger Menschen auf Studium und Beruf. Neben der Vermittlung fachlicher Grundlagen wird auf eine konsequente Sprachbildung in allen Fächern großer Wert gelegt, weil gute Sprachkenntnisse eine entscheidende Voraussetzung darstellen, um die Bildungschancen unserer Schüler zu verbessern.

Wir streben an, alle unsere Schüler*innen zum Abitur zu führen. Alle in der Schule arbeitenden Personen – die Lehrkräfte, aber auch Schüler*innen und Eltern sowie andere Vertrauenspersonen – bemühen sich, ein offenes und anregendes Lehr- und Lernklima zu schaffen, das sich durch gegenseitige Wertschätzung auszeichnet. Nur so kann die Schule als Lebensraum erfahren werden."

[gekürzter Auszug aus der Präambel des Schulprogramms]



Sprachbildung am Ernst-Abbe-Gymnasium

Seit 19 Jahren beschäftigt sich das Ernst-Abbe-Gymnasium intensiv mit Durchgängiger Sprachbildung in allen Fächern sowie dem Projekt Pons Latinus zum sprachbildenden Lateinunterricht, das hier an dieser Schule  entstand. Die Schule nahm am Projekt FörMig Transfer teil als eine von neun weiterführenden Schulen Berlins am bundesweiten Projekt BiSS teil (Die Urkunde wurde damals von der Bundesministerin Fr. Wanka in einem festlichen Akt persönlich verliehen). Aktuell nehmen wir als eine von deutschlandweit 460 Schulen seit Januar 2021 am Nachfolgeprojekt BiSS-Transfer teil.

Weitere Informationen...



Ernst-Abbe-Gymnasium

Sonnenallee 79

12045 Berlin-Neukölln

 

Tel.: 030 - 22501 30 30

Fax: 030 - 623 30 99

 

Mail ans Sekretariat schreiben
www.ernst-abbe.de

-------------------------------------------

Schulleiter:

Herr Kötterheinrich-Wedekind

Stellv. Schulleiterin (komm.):

Frau Freund

Oberstufenkoordinator:

Herr Fietkau

Mittelstufenkoordinator:

Herr Kuttner

 

weitere Aufgaben siehe

Geschäftsverteilungsplan

 

Sekretariat: Frau Schwarz

Verwaltungsleitung: Fr. Kanther

 

Öffnungszeiten:    

 

Mo.:          8:00 - 14.00 Uhr

Di. - Do.:   8:00 - 14.30 Uhr

Fr.:            8:00 - 13.00 Uhr

 

Zum Gästebuch

Betreuung der Website:   Homepage-AG

 

Relaunch der Website November 2017 durch Kevser, Sejla, Fatima, Ceren, Eda (alle 9a) und Taner (Q3)

unter der Leitung von Frau Thaden und Herrn Paffrath

 

 

Bei Fragen und Anregungen:

Mail schreiben


Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!