WAHLPFLICHTUNTERRICHT

Wahl des Wahlpflichtfaches der Schüler*innen des 7. und 9. Jahrgangs

Die Wahl der Wahlpflichtfächer erfolgt über die folgenden drei Verlinkungen. Alle Schüler*innen der 7. Klasse nutzen den Button "Wahl des ersten Wahlpflichtfaches (ab Klasse 8)". Die Schüler*innen des 9. Jahrgangs nutzen bitte den Button "Wahl des zweiten Wahlpflichtfaches (in Klasse 10)". Zusätzlich müssen alle Schüler*innen der 9. Klasse, die das Wahlpflichtfach "Naturwissenschaften" besuchen, eine Spezialisierung vornehmen, weil in der 10. Klasse nur noch ein naturwissenschaftliches Fach belegt wird: Biologie oder Chemie oder Physik. Klickt hierfür auf den Button "Spezialisierung des Wahlpflichtfaches Naturwissenschaften (in Klasse 10)".

Wahl des ersten Wahlpflichtfaches

(ab Klasse 8)

Wahl des zweiten Wahlpflichtfaches

(in Klasse 10)

Spezialisierung des Wahlpflichtfaches Naturwissenschaften (in Klasse 10)



Informationen zu unseren Wahlpflichtfächern

Am Ernst-Abbe-Gymnasium belegen die Schüler*innen in der 8. Klasse das erste Wahlpflichtfach und in der 10. Klasse das zweite Wahlpflichtfach. Die Wahlpflichtfächer erweitern den Fächerkanon, um so ein breites Allgemeinwissen zu erlangen. Zusätzlich bereiten sie auf die gymnasiale Oberstufe vor.

Auf dieser Seite ist unser Wahlpflichtangebot zu finden. Weitere Informationen, Projektbeschreibungen sowie Materialien und Bilder sind durch das Auswählen der einzelnen Wahlpflichtfächer einsehbar.   

Wahlpflichtfach 1 (Klasse 8-10)

Die Schüler*innen der 8. Klassen müssen ein erstes Wahlpflichtfach unter folgenden Fächern belegen:

 

a) Naturwissenschaften (in Klasse 10: Biologie oder Chemie oder Physik)
     - Latein, für die Schüler*innen, deren 2. Fremdsprache Französisch ist
     - Französisch, für die Schüler*innen, deren 2. Fremdsprache Latein ist
c) Robotik (in Klasse 10: Informatik)

 

Bitte beachten:

Alle Wahlpflichtfächer werden zwei- bzw. dreistündig unterrichtet und sind jahrgansübergreifend belegt. Bei zu hoher Anzahl der Anmeldungen für einen Kurs wird gelost.

Der Wahlpflichtkurs Naturwissenschaften besteht aus den vier Fachteilen Biologie, Physik, Chemie und Geografie, pro Schuljahr werden aber nur Inhalte aus drei Fachteilen im sogenannten Trimester vertieft. In der 8. Klasse werden Biologie, Physik und Geografie unterrichtet, in der 9. Klasse Biologie, Physik und Chemie. Dafür wird das Wahlpflichtfach in drei Zeitintervalle pro Schuljahr (Trimester) unterteilt. Pro Fachteil gibt es eine Teilnote. Die Schuljahresendnote setzt sich infolgedessen jeweils zu einem Drittel aus den drei Fachteilnoten zusammen. In Klasse 10 gibt es eine Besonderheit: Die Schüler*innen spezialisieren sich in einem naturwissenschaftlichen Fach: Biologie, Chemie oder Physik. Das bedeutet, dass sie nur noch ein naturwissenschaftliches Fach besuchen, um sich nach Möglichkeit gezielt auf einen Leistungskurs vorzubereiten.

Schüler*innen, die mit Latein ab der 8. Klasse beginnen, können das Latinum erwerben, wenn sie Latein bis einschließlich dem 12. Jahrgang durchgängig besuchen und den Abschlusskurs mit mindestens 5 Notenpunkten (Note 4) abschließen. Aus diesem Grund wird das Wahlpflichtfach Latein dreistündig unterrichtet.

Das Wahlpflichtfach Informatik (in Klasse 10) wird dreistündig unterrichtet, damit es als Prüfungsfach im Abitur gewählt werden kann. Die anderen Wahlpflichtfächer werden hingegen zweistündig angeboten.

Wahlpflichtfach 2 (10. Klasse)

Die Schüler*innen des 10. Jahrgangs belegen ein zweites Wahlpflichtfach. Hierfür stehen folgende Fächer zur Auswahl:

 

a) Kunst

b) Musik

c) Darstellendes Spiel

d) Schreibkurs Deutsch

e) Philosophie

f) Geografie

g) Wirtschaftswissenschaft

 

Bitte beachten:

Das Wahlpflichtfach Darstellendes Spiel ist auf 18 Teilnermer*innen begrenzt.

Bei zu hoher Anzahl der Anmeldungen für einen Kurs wird gelost.

Soll Wirtschaftswissenschaft als viertes Prüfungsfach (mündliche Prüfung) im Abitur gewählt werden, muss das Wahlpflichtfach Wirtschaftswissenschaft in der 10. Klasse besucht worden sein.


Hast Du noch Fragen? Dann schreibe unserem Mittelstufenkoordinator, Herrn Kuttner, eine E-Mail oder komme im Büro A105 vorbei.

Formulare zum Download: Wahl des ersten oder zweiten Wahlpflichtfaches

Download
Wahlzettel für das erste Wahlpflichtfach (8.-10. Klasse)
Wahlpflichtfach_Schiene_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 627.7 KB
Download
Wahlzettel für das zweite Wahlpflichtfach (10. Klasse)
Wahlpflichtfach_Schiene_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 576.8 KB

Ernst-Abbe-Gymnasium

Sonnenallee 79

12045 Berlin-Neukölln

 

Tel.: 030 - 2250130 30

Fax: 030 - 623 30 99

 

sekretariat@ernst-abbe.schule.berlin.de
www.ernst-abbe.de

-------------------------------------------

Schulleiter:

Herr Kötterheinrich-Wedekind

Stellv. Schulleiterin:

Frau Reiter-Ost

Oberstufenkoordinator:

Herr Fietkau

Mittelstufenkoordinator:

Herr Kuttner

 

weitere Aufgaben siehe

Geschäftsverteilungsplan

 

Sekretariat: Frau Schwarz

Verwaltungsleitung: Fr. Kanther

 

Öffnungszeiten:    

 

Mo.:          8:00 - 14.00 Uhr

Di. - Do.:   8:00 - 14.30 Uhr

Fr.:            8:00 - 13.00 Uhr

 

Zum Gästebuch

Relaunch der Website November 2017 durch Kevser, Sejla, Fatima, Ceren, Eda (alle 9a) und Taner (Q3)

unter der Leitung von Frau Thaden und Herrn Paffrath

 

Betreuung der Website:   Homepage-AG

 

Bei Fragen und Anregungen:

paffrath@eag-berlin.de


Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!