Der Schulleiter, Herr Kötterheinricht-Wedekind, und Herr Paffrath als aktuell Verantwortlicher für die Kooperation
Der Schulleiter, Herr Kötterheinricht-Wedekind, und Herr Paffrath als aktuell Verantwortlicher für die Kooperation

Partnerschule 2017-2019

20.02.17 Bei der feierlichen Ernennung der Partnerschulen der Humboldt-Universität zu Berlin am 08.02. ist auch die seit Jahren bestehende Partnerschaft mit unserer Schule wieder fortgesetzt  worden. Als eine von 22 Berliner Schulen konnte unsere Schule durch Herrn Kötterheinrich-Wedekind die Plakette für die nächsten drei Jahre in Empfang nehmen. Die Zusammenarbeit umfasst u.a. besondere Angebote für Schüler*innen, gemeinsame Projekte zur Unterrichts- und Materialentwicklung (besonders im Fach Latein und der Sprachbildung), Betreuung von Praktikant*innen sowie die räumliche und personelle Kooperation.

Schwerpunkte der Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren:

  • Jährliche exklusive Studieninformationstage für die Schüler/innen der Oberstufe an der HU mit diversen Dozenten, Bibliotheksführungen, Studienwahlberatung etc. Den ausführlichen Bericht einer SChülerin über diese Veranstaltung finden Sie hier
  • Pons Latinus: Forschungsprojekt zur Untersuchung des Effekts des Lateinunterrichts auf die Deutschkenntnisse von Schülern nichtdeutscher Herkunftssprache
  • Kooperation mit der PSE (Professional School of education) bei der Qualifizierung des Personals im Rahmen der Sprachbildung
  • Durchführung der umfangreichen Evaluation des Sprachbildungskonzepts der Schule im Jahr 2013 im Rahmen eines Seminars an der PSE
  • Intensive Betreuung zahlreicher studentischer Praktikanten
  • Erstellung und Erprobung von Unterrichtsmaterialien v.a. für den Lateinunterricht durch Studierende der HU im Rahmen von Lehrveranstaltungen.
  • Teilnahme am Projekt "Migramentor" zur Förderung des Lehrernachwuchses bei Studierenden nichtdeutscher Herkunftssprache
  • Aufführung der Ergebnisse des Theaterprojekts 2010 im Rahmen des 200jährigen Jubiläums der Humboldt-Universität im Stadtbad Neukölln unter Beteiligung des RBB

Ernst-Abbe-Gymnasium ist weiter Partnerschule der Humboldt-Universität


Am 17.09. fand in der Humboldt-Universität in Gegenwart des Vizepräsidenten der HU und des Direktors der PSE (Professional School of Education) die offizielle Verleihung der Partnerschaftsurkunde für die Jahre 2013-2016 statt.

 

Weiterlesen

Lange Nacht der Wissenschaften am 10.05.2014

 

Bei der diesjährigen langen Nacht der Wissenschaften traten zwei Gruppen aus unserer Schüler im Rahmen der Schulpartnerschaft im Institut für Klasische Philologie auf.

Schüler der 9. Klassen führten das Ergebnis des diesjährigen Theaterprojekts zum Thema "Hercules - virtus vel vitia" auf und bekamen viel Lob von den Zuschauern.

Anschließend präsentierte der Leistungskurs Latein eine Performance zur Fama - Gerüchten in der Antike und heute. Auch hiervon waren die Zuschauer, unter ihnen Prof. Dr. Kipf, Professor für Alte Sprachen und Direktor der Professional School of Education, sehr angetan.

 

Aus ausführlicher Bericht mehrerer beteiligter Schülerinnen folgt in Kürze,

Bilder finden Sie hier:

 

Bilder von der Verleihung der Partnerschaftsurkunde am 17.09.13

Partnerschaft 2010-2013

 

Von 2010 bis 2013 war das Ernst-Abbe-Gymnasium Partnerschule der Humboldt-Universität. Diese Zusammenarbeit wird nun erfreulicherweise vertieft durch die Weiterführung der Partnerschaft bis 2016. Die Verleihung des Titels "Partnerschule" findet am 17.09.2013 statt.

 

Zum Umfang und der Vorgeschichte der Kooperation findet sich hier die Rede von Prof. Dr. Stefan Kipf anlässlich der Verleihung im Jahr 2010, der inzwischen auch beratendes externes Mitglied der Schulkonferenz ist und nicht zuletzt dadurch die Zusammenarbeit auf eine Stufe hebt.

 

Für weitere Informationen über die Kooperation, die vor allem über den Fachbereich Latein mit dem Institut für Klassische Philologie der HU entstanden ist, lesen Sie hier weiter.

Download
Rede Prof. Kipf anlässlich der HU-Partnerschaft 2010
Rede von Prof. Kipf anlässlich der HU-Pa
Adobe Acrobat Dokument 66.3 KB

Ernst-Abbe-Gymnasium

Sonnenallee 79

12045 Berlin-Neukölln

 

Tel.: 030 - 2250130 30

Fax: 030 - 623 30 99

 

schule@ernst-abbe.de
www.ernst-abbe.de

---------------------------------------

Schulleiter: Herr Kötterheinrich-Wedekind

Stellv. Schulleiterin:

Frau Reiter-Ost

Oberstufenkoordinator:

Herr Fietkau

Mittelstufenkoordinator:

NN

 

weitere Aufgaben siehe

Geschäftsverteilungsplan

 

Sekretariat: Frau Trousil

 

Öffnungszeiten:    

 

Mo.:          8:00 - 14.00 Uhr

Di. - Do.:   8:00 - 14.30 Uhr

Fr.:            8:00 - 13.00 Uhr

 

Zum Gästebuch

Relaunch der Website November 2017 durch Kevser, Sejla, Fatima, Ceren, Eda (alle 9a) und Taner (Q3)

Betreuung der Website:   Homepage-AG

 

Bei Fragen und Anregungen:

st.paffrath@web.de


Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!